#hackHER 20.21- Ein Hackathon von Frauen für Frauen

#hackHER 20.21- Ein Hackathon von Frauen für Frauen

42 42 people viewed this event.
Im Rahmen des Digitaltags findet dieses Jahr der grösste Hackathon der Schweiz ausschliesslich für Frauen statt.  Am 6. und 7. November können Frauen innovative Lösungen für die globalen Nachhaltigkeitsziele der UNO entwickeln.

Das Youtube-Video zum Hackathon.

Die Veranstalter engagieren sich für die Sustainable Development Goals (SDG) der UNO-Agenda 2030. Mit der Teilnahme an #HackHER setzt du nicht nur ein wirksames Zeichen für Frauen in der Tech-Branche, sondern leistest auch einen aktiven Beitrag zur nachhaltigen, wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Entwicklung der Gesellschaft.

Die Partner, darunter Allianz und UBS formulieren derzeit Challenges. Neue Informationen werden in den nächsten Wochen auf hackher.ch bekannt gegeben.

Wer: 250 Frauen aus der ganzen Schweiz ab 18 Jahren

Skills: Eine Veranstaltung für alle Frauen, die gemeinsam an einer nützlichen und kreativen Lösung für eine Herausforderung im Rahmen der UN-Nachhaltigkeitsziele arbeiten wollen

Eventsprache: Deutsch/ Englisch

Kosten: Gratis.

Verpflegung: vegetarisches Essen wird offeriert

Anmeldefrist: 31. Oktober 2021 oder sobald die 250 Plätze vergeben sind, Interessierte können sich hier anmelden.

Um dich für diese Veranstaltung zu registrieren, besuche den folgenden Link: https://app.zoon.ch/event/female-hackathon/register?bookingNr=DIGITAL_SWITZERLAND-00039&step=1 →

 

Zeit und Datum

06.11.2021 - 08:00 to
07.11.2021 - 21:00
 

Anmeldeschluss

31.10.2021