Hack4SocialGood 2023: Für eine inklusive Digitalisierung

Hack4SocialGood 2023: Für eine inklusive Digitalisierung

37 37 people viewed this event.

Der soziale Sektor hat bezüglich der Digitalisierung spezifische Anliegen. Dazu gehören Datenanalysen und die Entwicklung von Software und Online-Tools. Manchmal bleiben diese Anliegen ungehört oder es fehlen die finanziellen Mittel zu deren Umsetzung. Gleichzeitig gibt es Akteure, die über technisches Know-how und Ressourcen verfügen und von einer Zusammenarbeit mit dem sozialen Sektor profitieren könnten – sei es in Form von Erfahrungen für den Lebenslauf und Networking oder für die Rekrutierung und Entwicklung langfristiger Projekte. Es kann aber auch einfach darum gehen, sich sozial zu engagieren. Am zweitägigen Hack4SocialGood schlagen wir eine Brücke zwischen dem technischen und dem sozialen Sektor, indem kleine interdisziplinäre Teams gebildet werden, die an Aufgabenstellungen von sozialen Organisationen arbeiten. Die Potenziale des Anlasses sind vielfältig.

Call for Challenges

Informationen zum Programm und weitere Informationen folgen

Partnerorganisationen

Um sich für diese Veranstaltung zu registrieren, senden Sie Ihre Daten an anne-careen.stoltze-siebmann@bfh.ch

Registriere Dich über Webmail: Gmail / AOL / Yahoo / Outlook

 

Zeit und Datum

31.03.2023 - 09:00 to
01.04.2023 - 18:00