Neue Suche

Suchergebnis nicht zufriedenstellend? Versuche es mal mit einem Wortteil oder einer anderen Schreibweise

24 Suchergebnisse für:

19

Über den (un)sachlichen Umgang mit Schraubenschlüsseln

Viele Menschen sind entsetzt darüber, dass in Zukunft viele Arbeiten mit Schraubenschlüsseln ausgeführt werden sollen. Einige finden die Nutzung von Schraubenschlüsseln in hohem Grad lächerlich. Manche erwarten, dass die Schraubenschlüsselnutzung das menschliche Denken und Fühlen grundsätzlich verändern wird. Wissenschafter sagen sogar voraus, dass irgendwann die Schraubenschlüssel die Macht im ganzen Universum übernehmen werden. Schraubenschlüssel sind […]

20

Können Computer Kunst machen?

Ist die KI so toll, wie es uns die Hochglanzprospekte versprechen? Oder wollen das mit der Kunst nur die Chefs der Computer-Programmierer und es entsteht demgemäss nur Wunst oder Meta-Wunst? Die Frage rührt an der Frage des Menschseins. Sie schürt Ängste und Hoffnungen. Ängste vor der Machtübernahme der Maschinen. Hoffnung darauf, dass vielleicht mit Computern […]

21

Es geht um die Aneignung digitaler Werkzeuge in den Fachdisziplinen

Keine Woche vergeht, ohne dass in den Medien über Arbeitsplatzverluste infolge der Digitalisierung spekuliert wird. Dabei ist die Angst noch nicht wirklich bei den Betroffenen angekommen – oder bereits wieder verdrängt. Denn ein zentrales Problem wird kaum je thematisiert: das fehlende Wissen und Knowhow. Primär hält man die digitale Transformation für eine Frage von Haltung […]

22

Aprilausgabe: E-Government macht seine Hausaufgaben

E-Government hat sich dran gemacht, seine Hausaufgaben nachzuholen. In dieser Ausgabe erfahren sie unter anderem, wie Chatbots in Zukunft auch in der Verwaltung eingesetzt werden können, wie die Tourismusbranche für höhere Websemantik fit gemacht wird und wie in Schulen die Bildungsidentität eingeführt wird. Anzuführen wäre auch, dass Bundesrat Ueli Maurers Initiative Früchte trägt und der […]

23

Februarausgabe: Fremdheit und Missverständnis der Digitalisierung

Scheinbar sind uns Digitalisierung und digitale Transformation sehr vertraut. Für sehr viele von uns gilt: Wir lesen und sprechen viel darüber. Ob Disruptive Geschäftsmodelle oder KI – alles scheint klar. Drei ganz kleine Details fallen dennoch aufs: Mathematik ist in der Unternehmenspraxis Aufgabe von jungen Nachwuchskräften mit IT-Ausbildung. Software ist kein Thema. Und der Einsatz […]

24

Januarausgabe: 2019 – die Konvergenz beginnt

Lange haben wir über die Konvergenz der Medien diskutiert, ehe sie in Form von Smartphones Wirklichkeit wurde, die die NutzerInnen ins Zentrum der Integration stellen, im Rahmen kontrollierter Ökosysteme. Das zeigt zweierlei, dass einerseits Innovation auf abstrakter Ebene durchaus antizipiert werden, dass andererseits aber die konkrete Materialisierung doch oft sehr überrascht. Insbesondere haben viele Topmanager […]