Neue Suche

Suchergebnis nicht zufriedenstellend? Versuche es mal mit einem Wortteil oder einer anderen Schreibweise

24 Suchergebnisse für:

7

Die Narrative der IT-Branche

Narrative prägen die digitale Transformation der Gesellschaft wesentlich stärker, als wir meinen. Wir wollen das nicht gerne wahrhaben, weil wir die Illusion des rationalen Handelns zu sehr lieben und uns gerne selbst Sachlichkeit unterstellen. Doch tatsächlich lassen sich fast alle von uns von Narrativen beeinflussen. Das ist an sich weder schlecht noch gut. Wichtig ist […]

8

Die unterschätzte Automatisierung

Automatisierung hat vermeintlich zwei stark unterschiedliche Bedeutungen: Wir bezeichnen damit einerseits das Übernehmen von menschlichen Aufgaben durch Maschinen (= Automaten) und anderseits unser eigenes Erlernen, Aufgaben unbewusst zu erledigen. Beide Formen von Automatisierung sind sich aber sehr ähnlich. In beiden Fällen lagern wir Aufgaben aus dem bewussten Denken aus, einerseits zu körperexternen Maschinen und anderseits […]

9

Digitale Personalisierung – Zukunftschance oder Sackgasse (2)

In Teil 1 dieser Kolumne wurde hervorgehoben, dass digitale Personalisierung bedingte Erwartungswerte optimiert, um massgeschneiderte Produkte und Dienstleistungen und Preise zu offerieren. Die Bedingung ergeben sich dabei aus den vorhandenen Daten und enthaltenen Informationen über die Kund*innen. Im Idealfall bringt dies Kund*innen und Anbieter*innen grosse Vorteile und verändert die Gesellschaft tiefgreifend, denn aus der Orientierung […]

10

Digitale Personalisierung: Zukunftschance oder Sackgasse (1)

In vielen Bereichen stellt die Personalisierung einen grossen Fortschritt dar, ökonomisch und gesellschaftlich. Sie hat komplexe Ursachen und ist unter anderem ein Ergebnis wissenschaftlichen Fortschritts (welcher schrittweise das Durchschnittsdenken überwand), sowie der Krise der Industriegesellschaft (welche zu moderneren, kundenbezogenen Marketing-Ansätzen führte), wachsender Wertorientierung (welche die Gesellschaft heute spaltet) und nicht zuletzt der digitalen Transformation (welche […]

11

Die Diskretisierung der Politik (Teil 2)

Führt die binäre Darstellungsform digitaler Daten mit Nullen und Einsen zu weniger Kompromissen und zu mehr Schwarz-oder-Weiss Politik? In Teil 1 habe ich beschrieben, wie die Digitalisierung of kontra-intuitiv wirkt und das Verschwommene, Diffuse, nichtauflösbar Vermischte fördert. In Teil 2 bespreche ich Optionen, wie digitale Instrumente in der Politik eingesetzt werden und diese verändern können. […]

12

Diskretisierung der Politik (Teil 1)

Ich wurde vor einigen Tagen durch die These überrascht, dass die Digitalisierung die Politik dahingehend verändere, dass sie Kompromisse erschwere. Was für viele Leser*innen vielleicht offensichtlich erscheint, habe ich zuerst nicht verstanden. Der Analogieschluss von Darstellungsformat in Computern zum Ergebnis menschlichen Handelns war für mich spontan nicht nachvollziehbar. Warum soll das Arbeiten mit Nullen oder […]