Digital Identity, Privacy & Cybersecurity

Spuren im Sand verwehen; die digitalen Spuren, die wir im Internet und den damit verbundenen Geräten und Systemen hinterlassen, können auch nach langer Zeit wieder ans Tageslicht gelangen. Und das nicht nur mit Hilfe der Cyberforensik.

Das BFH-Zentrum Digital Society beschäftigt sich mit Fragen rund um die Sicherheit von IT-Systemen mit dem Schwerpunkt auf Schutz von Daten und Privatsphäre. Mit Hilfe von Security und Reverse Engineering werden Anwendungen und Systeme untersucht, um Schwachstellen und unnötige Datensammler aufzuspüren. Mit den entdeckten Fakten sollen die Bürger sensibilisiert werden, um ein Bewusstsein für die Gefahren von unbewusst exponierten Daten zu entwickeln. In interdisziplinären Teams und in Kooperation mit Partnern aus Industrie, Verwaltung und Wissenschaft, entwickelt das BFH-Zentrum Digitale Identitäten und Anwendung (wie e-Voting, e-Ticketing oder Road Pricing Systems), die nicht nur sicher sind, sondern auch den Schutz von Daten und Privatsphäre von Anfang an intrinsisch enthalten (Security und Privacy-By-Design).

Alle Artikel zu Digital Identity, Privacy & Cybersecurity

Schwachstellen im E-Voting-System der Post entdeckt

,
/
Der in den letzten Wochen durchgeführte, öffentliche Intrusionstest des E-Voting-Systems der Schweizerischen Post hat in Fachkreisen und der…

Mit Netzwerkdaten Angriffe erkennen und analysieren

,
/
Angreifer hinterlassen bei den meisten Attacken Spuren im Netzwerk. Diese können mit Hilfe einer Vielzahl von Technologien und Werkzeugen analysiert…

How to explore the Darknet

, ,
/
The darknet is the dark side of the internet. It offers opposition and whistleblowers the possibility of secure communication, but it is also…

March: Special Issue focused on Digital Forensics

/
The digital transformation of society is affecting crime, criminals and criminal investigation. New cyber criminal methods using advanced technical…

Die angebliche Sicherheitslücke im Genfer E-Voting – eine Kritik an der TV-Berichterstattung

, ,
/
Am 2. November behauptete das Schweizer Fernsehen in mehreren News-Sendungen, das Genfer E-Voting-System sei geknackt worden. Dabei recherchierte…

Wie das Rechtswesen digital und sicher arbeitet

,
/
Auch die Justizbehörden nutzen zunehmend digitale Technologien wie Legal Tech, Blockchain, Cloud Computing und Algorithmen. Die 14. Tagung für…

Vertrauen lässt sich nicht herbeikonstruieren

,
/
Bürgerinnen und Bürger können erst dann in die Verwendung ihrer elektronischen Identitäten und personenbezogenen Daten vertrauen, wenn sie…

Erweiterungen beim Einsatz von individuellen E-ID-Nummern

,
/
Für die personalisierte Anmeldung würde sich auch die AHV-Nummer der Bürgerinnen und Bürger eignen, zeigen unsere AutorInen in ihrem Beitrag…

Digitale Demokratie braucht die Blockchain

,
/
Vertrauen ist ein hohes Gut in der Demokratie. Doch wie steht es darum in Zeiten der Digitalisierung? Wie die Blockchain die elektronische Stimmabgabe…

Mit der Bank-Identität ausweisen und unterschreiben

,
/
Rechtlich verbindliche Transaktionen über das Internet durchzuführen ist heute zumeist sehr zäh. Statt sich einfach digital auszuweisen, muss…

User wurden bisher zu wenig berücksichtigt

,
/
Bei der eID wird der entscheidende Prozessschritt – die Bestätigung der Identität – nicht durch einen Menschen physisch getätigt, sondern…

ADA-EDA: A distributed system supporting the development of agriculture 4.0 under the constraints of trust and confidentiality.

,
/
How should confidential information be transmitted between information users in the economy and more generally in society? The paper of our author,…

Gläserne Bürger wegen der staatlichen E-ID?

,
/
Das E-ID-Gesetz soll es allen Bürger ermöglichen, einfach und sicher verschiedene Dienstleistungen im Internet zu beziehen. Wichtig für eine…