Einträge von Kenneth Ritley

Wie die BFH digitale Kompetenzen der Studierenden fördert

Seit einem Jahr bietet die BFH die Initiative «Digital Skills Coaching» (DSC) an. Dabei geben Studierende der BFH als Coaches ihr Wissen über digitale Anwendungen an ihre Kommiliton*innen weiter. Dank des Erfolgs mit über 200 Anmeldungen und sechs Workshops wird dieses Programm für ein weiteres Jahr fortgeführt. Dieser kurze Artikel beschreibt, worum es beim DSC […]

Datenzentrierte Unternehmen – Wo Revolutionen zusammenlaufen

In den letzten Monaten häufen sich die Artikel über die generative KI-Revolution und ihre Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft. Tatsächlich gibt es jedoch viele laufende Revolutionen, die fast ebenso bedeutend, wenn auch nicht so bekannt sind. Und wenn diese Revolutionen zusammenkommen, könnte ihr kollektiver Effekt weitaus größer sein als das, was KI allein erreichen wird. […]

Wie Digital Natives, Millenials und Gen-Z die IT-Branche heute gestalten – 60 Jahre Digitalisierung, Teil 4

Menschen sind im modernen Zeitalter der wichtigste Faktor, schreiben Chuck und Ken. Das Vater-Sohn-Gespann von IT-Experten schildert im 4. und letzten Teil ihrer Miniserie wie Digital Natives, Millennials und Generation Z die IT-Branche heute gestalten. Sie werfen einen unterhaltsamen Blick auf ihre sechs Jahrzehnte in der IT und zeigen, was die moderne Generation aus den […]

Wie Händler die Minicomputer überall etablierten – 60 Jahre digitale Transformation, Teil 3

Dank der Erfindung der ersten Mikrochips verbreiten sich ab den 1970er Jahren Minicomputer in allen Branchen. Chuck und Ken, ein Vater-Sohn-Gespann von IT-Experten, schildern im 3. Teil ihrer Miniserie die Rolle der so genannten «Händler». Sie werfen einen unterhaltsamen Blick auf ihre sechs Jahrzehnte in der IT. Dank Chucks Anekdoten lässt sich nachvollziehen, warum der […]

Über die Grossrechner des Eisernen Zeitalters – 60 Jahre digitale Transformation, Teil 2

Im 2. Teil der Miniserie schildern Chuck und Ken, ein Vater-Sohn-Gespann von IT-Experten, wie die Datenmengen aus den Lochkarten in verwertbare Informationen umgewandelt wurden und welche Rolle die ersten Grossrechner spielten. Ihre Anekdoten vervollständigen das Bild, wie diese ersten digitalen Transformationen vonstatten gingen. Digitale Transformationen geschehen nicht einfach spontan; sehr oft werden sie verkauft. Neue […]

Von Lochkarten verschlingenden Monstern zu den ersten Computern – 60 Jahre digitale Transformation, Teil 1

Chuck und Ken, Vater und Sohn, beide IT-Experten, werfen einen unterhaltsamen Blick zurück auf ihre eigenen sechs Jahrzehnte in der IT. Sie erkunden, inwiefern sich die digitale Transformation verändert hat, inwiefern sie gleich geblieben ist und was die moderne Generation aus den Erfahrungen der Vergangenheit lernen kann. Der Begriff  «Digitale Transformation» hat sich in den […]