Wie das Rechtswesen digital und sicher arbeitet

Auch die Justizbehörden nutzen zunehmend digitale Technologien wie Legal Tech, Blockchain, Cloud Computing und Algorithmen. Die 14. Tagung für Informatik und Recht, organisiert vom Verein eJustice, der Berner Fachhochschule Wirtschaft, dem Bundesamt für Justiz und der Konferenz der Kantonalen Justiz- und PolizeidirektorInnen (KKJPD) widmete sich dem Thema “Sicheres digitales Arbeiten im Rechtswesen”. Die Referierenden gaben im Rathaus Bern einen Überblick über die vorhandenen Lösungen und die künftige Möglichkeiten. Wir berichteten über die Tagung im Liveblog.

AUTOR/AUTORIN: Anne-Careen Stoltze

Anne-Careen Stoltze ist Redaktorin des Wissenschaftsmagazins SocietyByte. Sie arbeitet in der Kommunikation der BFH Wirtschaft, sie ist Journalistin und Geologin.

PDF erstellen

Ähnliche Beiträge

Es wurden leider keine ähnlichen Beiträge gefunden.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.