Home Big und Open Data Datenkonsolidierung – wenn das relationale Modell an seine Grenzen kommt